Tag: team swiss grc ag

Chief Executive Officer

Besfort Kuqi ist Gründer und Chief Executive Officer der Swiss GRC AG. Er beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit den Themen Governance, Risk & Compliance (GRC). Seine Schwerpunkte liegen in der Digitalisierung, Integration und Optimierung von Management- und Kontrollsystemen in Unternehmen und Organisationen.

 

Konkret beschäftigt sich Besfort Kuqi mit Fragestellungen rund um Risikomanagement, interne Kontrollsysteme (IKS) und Compliance- und Security Management. Als Project Management Professional (PMP) unterstützt Besfort Kuqi national und international tätige Unternehmen und Organisationen bei der Erarbeitung, Umsetzung und Präsentation von unternehmensspezifischen Analysen und Konzepten zur Lösung von organisatorischen und technischen Problemstellungen in GRC-Prozessen.

 

Besfort Kuqi hat die Swiss GRC Toolbox, eine Softwarelösung zur systematischen Abbildung und Verwaltung der vielen GRC-Disziplinen, seit Beginn mitentwickelt, bei vielen Unternehmen und Organisationen erfolgreich eingeführt und damit zu höherer Effizienz, Transparenz und Akzeptanz in Sachen Management- und Kontrollsysteme beigetragen.

 

Head of Sales and Development

Stefanie Egger ist Head of Sales and Business Development der Swiss GRC AG. Seit 2004 beschäftigt sie sich mit den Themen Governance, Risikomanagement und Compliance (GRC) und schrieb bereits ihre Diplomarbeit – Msc in Business Administration, Universitäten Augsburg (DE) und Rennes (FR) – über das Thema «Risikomanagement im Intellectual Capital am Beispiel des Beziehungskapitals». Die erfahrene Beraterin hat sich ihre GRC-Fachexpertise während fast 15 Jahren sowohl in grossen Consulting-Firmen wie KPMG und Deloitte als auch in kleinen Beratungs-Boutiquen bei einer Vielzahl von Kunden über alle Branchen und Grössen hinweg erarbeitet.

 

Nach Aufenthalten in Luxemburg, Frankreich, Österreich und Deutschland verstärkt sie nun die Swiss GRC AG in ihrem Wachstum und betreut Kunden und Interessenten auf Deutsch, Englisch und Französisch. Durch die Kombination ihres Fachwissens mit ihrer Liebe zur Problemlösung fokussiert sie immer darauf, die bestmögliche Lösung für die Anliegen ihrer Kunden und Interessenten zu finden, frei nach dem Motto der Swiss GRC AG «where governance, risk and compliance meet for success».

 

Als ausgewiesene Beratungs- und Sales-Expertin setzt sie sich auch öffentlichkeitswirksam als Coach und Vortragsrednerin für «Women in Tech» ein und engagiert sich so aktiv für mehr Frauen in Technologiebereichen.

 

 

Senior Consultant

Daniel Arnold verfügt über einen Hochschulabschluss in Elektrotechnik (B. Sc.). Seit seinem Abschluss liegen seine beruflichen Schwerpunkte in der Konzeption, Entwicklung und Testing von Softwarelösungen im Microsoft-Umfeld. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich intensiv mit der Entwicklung und Einführung von Lösungen auf Basis von Microsoft SharePoint.

 

Bei der Swiss GRC AG erarbeitete sich Daniel Arnold im Rahmen seiner Rollen als Senior Consultant und Solution Engineer ein breites Wissen in den Bereichen Governance, Risikomanagement und Compliance (GRC). Er unterstützt sowohl die interne Weiterentwicklung der Swiss GRC Toolbox als auch die Einführung der Lösungen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

 

Das kundenindividuelle Konzept wird zur massgeschneiderten und
effizienten GRC Software.

Software Engineer

Dr. Anu Mathew ist seit Anfang 2019 in der Produktentwicklung tätig. Sie unterstützt tatkräftig bei der technischen Spezifikation und Weiterentwicklung unserer GRC-Lösungen. Zuvor arbeitete sie in verschiedenen Unternehmen als Developerin und Business Analystin im Bereich Microsoft SharePoint/.Net-Lösungen.

 

Anu Mathew lebt und arbeitet in London. Dort hat sie auch ihren Ph.D. Civil Engineering gemacht.

Senior Consultant

Johannes Weiser ist seit über 15 Jahren in der IT tätig. Spezialisiert auf die Bereiche Collaboration, Wissensmanagement, Informationsarchitektur und User Experience liegen seine Schwerpunkte in der Ausgestaltung und Umsetzung von digitalen GRC-Prozessen.

 

Im Vordergrund steht die Zufriedenheit der Kunden während und nach der Einführung unserer Softwarelösung. Zusätzlich unterstützt er die Weiterentwicklung unserer Softwarelösung und den Kundensupport.

 

Don't let your ideas stew for too long before moving into action.
(Jack Dorsey, co-founder of Twitter)

 

Consultant   

Paul Aeschlimann, Solution Engineer, hat in seiner bisherigen beruflichen Laufbahn viel Erfahrung im Bereich Web-Anwendungen gesammelt. Er ist spezialisiert auf die Konzeption, den Aufbau und Betrieb von Collaboration, Web Content Management- und Document Management-Systemen. Aufgrund seiner ursprünglichen Ausbildung zum Applikationsentwickler und durchgeführter Tätigkeiten im IT-Bereich verfügt er über grosses Wissen und Verständnis für komplexe Systemumgebungen. Überwiegend setzt er diese Kenntnisse für Lösungen auf Basis von Microsoft SharePoint ein. 2019 hat er das berufsbegleitende Studium in Wirtschaftsinformatik abgeschlossen.

 

Als Technical Consultant ist Paul Aeschlimann bei der Swiss GRC AG für technische Angelegenheiten in Kundenprojekten verantwortlich. Zudem wirkt er tatkräftig bei der Implementierung unserer Softwarelösung mit und stellt sicher, dass die interne IT einwandfrei funktioniert.

 

Consultant   

Esther Bucher verfügt über einen Hochschulabschluss in Business Administration mit Vertiefung Finance und Banking. Nach ihrem Studium hat sie bei der UBS als Privatkundenberaterin gearbeitet und hat danach einige Jahre als Senior Governance, Risk & Compliance (GRC) Officer die Abteilung GRC in einer Finanzdienstleistungsfirma geleitet.

 

Mit ihrem Fachwissen unterstützt Esther Bucher die Swiss GRC AG als Consultant Governance, Risk & Compliance und verantwortet die Abwicklung von Kundenprojekten als Projektleiterin. Sie stellt dabei den Kunden ins Zentrum und freut sich, die Kunden bei der Digitalisierung und Optimierung von GRC-Prozessen fachlich wie auch technisch zu beraten.

 

Service heisst, das ganze Geschäft mit den Augen des Kunden zu sehen – Axel Haitzer

 

Application Developer

Manuel Prieto hat im Sommer 2018 den Lehrabschluss als Informatiker EFZ Applikationsentwicklung erworben. Nach seinem Abschluss hat er in England einen Sprachaufenthalt absolviert und dort sein IELTS-Zertifikat erarbeitet.

 

Sein beruflicher Schwerpunkt liegt im Bereich der Software-Entwicklung. Herr Prieto besucht zudem momentan die Hochschule Luzern und macht dort sein Studium in Informatik mit dem Fokus auf Software-Entwicklung. Er unterstützt das Team bei der Entwicklung der Softwarelösung GRC Toolbox.

Office Managerin

Natalie Fischer ist als Office Managerin tätig und bildet damit die Schnittstelle zwischen Kollegen, Führungskräfte und externen Stellen wie Kunden, Partnern und Lieferanten. Sie hat den Überblick über die internen Prozesse und kümmert sich u.a. um Organisations-, Personal- und Finanzfragen. Zudem unterstützt sie das Team tatkräftig bei der Umsetzung der Kundenprojekte.

 

Natalie Fischer konnte sich durch ihre Erfahrung in Dienstleistungsunternehmen die analytischen und organisatorischen Fähigkeiten aneignen, die sie für den Beruf als Office Managerin braucht. Sie hat im Sommer 2017 den Bachelor in Business Administration mit Vertiefung Finance & Banking abgeschlossen.

Informatiker in Ausbildung

Nach Abschluss der Sekundarschule hat Dreni Drenica im August 2019 mit der Ausbildung zum Informatiker Fachrichtung Applikationsentwicklung begonnen. Nebst der Berufsschule absolviert er zugleich die Berufsmatura. Dreni Drenica hat sich schon als kleines Kind für Computer interessiert. Als Abschlussarbeit konnte er sich einen Traum erfüllen und ein eigenes Spiel programmieren.

Hinweis zur Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können die Verwendung von Cookies annehmen oder ablehnen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung