Datenschutzbeauftragter

Der externe Data Protection Officer (DPO) nach GDPR: DSGVO-Know-how vom Spezialisten

Die General Data Protection Regulation (GDPR), also die EU-Datenschutz Grundverordnung, ist nicht nur sehr umfassend und komplex. Sie hält für Unternehmen, die in irgendeiner Form mit der Europäischen Union zu tun haben, auch einige Hürden bereit.

Die DatenschutzspezialistInnen der Swiss Infosec AG sind mit der GDPR/DSGVO bestens vertraut und sorgen als Ihren externen DPO dafür, dass Ihr Unternehmen die entsprechenden Vorgaben einhält und die Verordnung konform umsetzt. Sie amten in dieser Funktion auch als Vertreter von nicht in der EU niedergelassenen Verantwortlichen oder Auftragsverarbeitern (Art. 27 DSGVO) und nehmen deren Rechte und Pflichten wahr.

Kontaktieren Sie uns für ein Angebot und erfahren Sie mehr über die Vorteile der Ernennung eines externen Data Protection Officers.

Reto-Zbinden

Reto Zbinden
Chief Executive Officer

Anfrage


Success Stories
Diese und weitere Organisationen unterstützen wir im Mandatsverhältnis

logos mandate swiss infosec

 

Unverbindliche Anfrage

 

Natürlich 100% vertraulich, kostenfrei und unverbindlich!

Hinweis zur Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können die Verwendung von Cookies annehmen oder ablehnen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung