Internes Kontrollsystem (IKS)


Interne Kontrolle (Internes Kontrollsystem)

Die interne Kontrolle: eines der wichtigsten Führungsinstrumente

Das Interne Kontrollsystem (IKS) ist ein zentrales Führungsinstrument eines Unternehmens. Bei einem IKS geht es darum, Kontrollen zu definieren, um Risiken zu steuern und interne und externe Regeln einzuhalten. Dadurch sollen die Geschäftsprozesse korrekt und zuverlässig abgewickelt werden.

Beratung Aufbau Betrieb IKS Interne Kontrolle Internes Kontrollsystem

Die Lösung: Beratung und Softwareunterstützung für Ihr Internes Kontrollsystem (IKS)

Softwareunterstützer IKS-Prozess und deren einzelne Prozessschritte sind:

  • Festlegung des Kontrollumfelds
  • Identifizierung, Beurteilung und Bewertung der Risiken
  • Festlegung der Kontrollaktivitäten
  • Information und Kommunikation
  • Steuerung und Überwachung der Kontrollen

Aufbau Beratung Betrieb COSO für IKS Internes Kontrollsystem Interne Kontrolle

Die hinterlegten Prozesse basieren auf dem weitverbreiteten COSO-Modell und können sehr flexibel an die Bedürfnisse und Anforderungen eines Unternehmens angepasst werden. Da das IKS eng mit dem Risiko- und Prozessmanagement verknüpft ist, können dank softwareintegrierten-Lösungen Bezugspunkte zwischen Prozessen, Risiken, Kontrollen und Vorgaben (z.B. Weisungen), abgebildet werden.

 

 

Eine IKS-Software umfasst im Einzelnen:

  • Dokumentation Ihres Internen Kontrollsystems (IKS)
  • Ablage der IKS-relevanten Dokumente (z.B. Weisungen, Nachweise, Checklisten)
  • Definition des Kontrollumfelds (z.B. Organisationsstruktur, Prozesse, Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten)
  • Identifikation, Beurteilung und Bewertung der Risiken (Risikomanagement)
  • Definition der wiederkehrenden und automatisierten Kontrollen mit Auftragserteilung an die Kontrollverantwortlichen (automatische Aufgaben und E-Mail-Versand)
  • Erledigung und Bestätigung der Kontrolldurchführung durch die Kontrollverantwortlichen
  • Hinzufügen von Nachweisen und Dokumentation von Kontrolllücken (Abweichungen zu den Vorgaben (Non-Compliance)
  • Erinnerungs- und Eskalationsmanagement
  • Übersichtliche und transparente IKS-Ergebnisse und IKS-Auswertungen (Reporting)
  • Steuerung des IKS mit Hilfe des integrierten Dashboards

IKS-Tool: Damit das IKS seiner Rolle als zentralem Führungsinstrument vollumfänglich gerecht werden kann.

IKS-Beratung: Entscheiden Sie sich für die Fachberatung und eine effiziente IKS-Software

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Erstgespräch oder gleich für eine mögliche IKS-Tool-Demonstration bei Ihnen vor Ort und setzen Sie auf Erfahrung, Kompetenz und Lösung für Ihr Internes Kontrollsystem.
+41 41 984 12 12, infosec@infosec.ch

 

snb  

 

 

 

Bruno Schnarwiler

E-Mail

Schnellanfrage
Natürlich 100% vertraulich, kostenfrei und unverbindlich!