Cyber Security


Schutz vor Cyber-Bedrohungen

Cyber Security: Beratung und Unterstützung beim Schutz vor Cyber-Angriffen

Die Swiss Infosec AG bietet Ihnen Cyber Security Management-Experten mit viel Erfahrung und Best Practice Know-how zur Beratung und Unterstützung bei der Erarbeitung Ihrer Cyber Security-Strategie, der Definition Ihrer Cyber Security-Zielsetzungen, der Umsetzung notwendiger und angemessener Cyber Security-Massnahmen und bei der laufenden Überprüfung und Optimierung Ihres Cyber Security Management Systems.

 

Unter Cyber Security verstehen wir sämtliche Risiken, Massnahmen, Prozesse und Aufgaben auf organisatorischer und technischer Ebene zur Identifikation, Analyse und Bewältigung von Cyberbedrohungen und -angriffen.

Die Komplexität und der Umfang der Bedrohungen und Angriffe im Cyber-Raum haben in den letzten Jahren massiv zugenommen. Eine weitere Steigerung ist absehbar und fast sicher. Erfolgreiche Angriffe sind heute nur noch eine Frage des Aufwandes und nicht mehr der technischen Machbarkeit. Die Netzübergänge alleine mittels Firewalls zu schützen reicht nicht mehr aus. Sämtliche Elemente des Systems sind beim Schutz zu berücksichtigen (Prävention) und es müssen auf allen Ebenen entsprechende Sensoren betrieben und überwacht werden, um Angriffe und deren mögliche Auswirkungen früh erkennen zu können (Monitoring). Die entsprechenden Massnahmen bis hin zur Eskalation in den Krisenstab, die Kommunikation an die Öffentlichkeit, die Information der betroffenen Partner, die Einhaltung der gesetzlichen Meldepflichten (Reaktion) und die Koordination der Gegen- und Wiederherstellungsmassnahmen sollten Bestandteil einer umfassend verstandenen Cyber Security bilden.

cyber security beratung ausbildung

 

Seit über 25 Jahren beraten wir unsere Kunden erfolgreich im Bereich der Cyber Security, einem wichtigen Teil der Informationssicherheit und des Risikomanagements, und unterstützen sie bei der Minimierung der Cyber-Risiken. Wir sensibilisieren und schulen Mitarbeitende stufen- und funktionsgerecht, im entscheidenden Moment, das Richtige zu tun. Wir bilden bspw. zum Digital Risk Officer aus und bieten bei Ressourcenengpässen auch einen externen Cyber Security Officer an – schnell, kompetent und zuverlässig.

 

Wir beraten und unterstützen Sie dabei,

  •  Ihre sensitiven Daten und kritischen Systeme zu identifizieren,
  •  die entsprechenden Sicherheitsmassnahmen zu definieren, zu konzipieren, umzusetzen und zu überprüfen
  •  ein wirkungsvolles Monitoring zu definieren, zu konzipieren, umzusetzen und zu überprüfen
  •  ein effektives Krisenmanagement mit entsprechendem Alarmierungsplan aufzubauen, unter Berücksichtigung der Kommunikations-, Informations- und Meldevorgaben seitens Cyber Security
  •  die Bereiche BCM und Krisenmanagement optimal auf die Anforderungen der Cyber Security abzustimmen

 

Eine erfolgreiche und angemessene Cyber Security-Konzeption folgt einem integralen Ansatz

Cyber Security ist viel mehr als reine IT-Security. Cyber Security ist ein wichtiger Teil der Informationssicherheit mit Schnittstellen einerseits zu Krisenmanagement, Kommunikation, Business Continuity Management und andererseits zu IT Security, Datenschutz und Informationsschutz sowie IT-Prozessen an und für sich.

 

Wir beschäftigen uns seit über 25 Jahren mit exakt diesen Themen: Integrale Sicherheit, Krisenmanagement, Kommunikation, Business Continuity Management sowie ICT Security, Datenschutz und Informationsschutz


Cyber Security muss in ein entsprechendes Managementsystem eingebettet werden

Laufende Optimierung und Verbesserung sind im Hinblick auf die Effektivität und Effizienz der Cyber Security-Aktivitäten ein zentraler Erfolgsfaktor. Ihre Cyber Security-Strategie und die darauf aufbauenden Prozesse, Massnahmen und Konzeptionen müssen Schritt halten mit den Cyber-Bedrohungen und -Angriffen.

 

Mit einer aktuellen und angemessenen Cyber Security-Strategie und der Unterstützung unserer Spezialisten halten Sie Ihren Vorsprung gegenüber Cyber-Bedrohungen und -Angriffen und leisten so einen zentralen Beitrag zum Erfolg der Digitalisierung Ihres Unternehmens.

 

cyber security consulting schulung

 

Eine Cyber Security-Strategie, eingebettet in ein Managementsystem, bewahrt Sie vor bösen Überraschungen

Cyber Security betrifft Unternehmen unabhängig von ihrer Grösse – Grosskonzerne genauso wie KMUs.

 

Reagieren auch Sie früh genug und richtig auf die massiv zunehmenden Cyber-Bedrohungen und -Angriffe. Schützen Sie Ihr Unternehmen. Schützen Sie Ihre Informationen.

 


Reto Zbinden zu Wikileaks-Enthüllungen über CIA, Radio SRF 1, Rendez-vous, 08.03.2017
http://www.srf.ch/play/radio/rendez-vous/audio/wikileaks---spione-im-eigenen-heim?id=badc8706-e763-467d-82a4-e2d35e951d08 

 

«Wikileaks» – Spione im eigenen Heim
Die Enthüllungsplattform «Wikileaks» hat Dokumente veröffentlicht, die zeigen, dass der US-Geheimdienst CIA direkt auf jedes Mobiltelefon und jedes Smartphone zugreifen kann. Verschlüsselungstechniken bieten keinen Schutz. Offenbar hat ein CIA-Insider die Informationen geliefert. Was bedeutet das für Wirtschaft und Forschung?


Wer seine Mitarbeitenden schult, gewinnt!

Ihre Mitarbeitenden bilden die erste Verteidigungslinie. Schützen und stärken Sie Ihre Mitarbeitenden durch gezielte Awareness- und Schulungsmassnahmen vor Cyber-Angriffen. Machen Sie Ihre Mitarbeitenden zu einem zuverlässigen Teil Ihrer Cyber Security-Strategie.

 

Ihre Cyber Security-Strategie ist abzustimmen mit:

  • Corporate Governance, Compliance
  • Risikomanagement, Internes Kontrollsystem (IKS)
  • Krisenmanagement/Business Continuity Management (BCM)
  • Informationssicherheit
    • Datenschutz
    • Informationsschutz
    • IT-Sicherheit (IT Security)

 

Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Cyber-Bedrohungen und -Angriffen!
Cyber Security by Swiss Infosec AG beinhaltet u.a. folgende Teilbereiche und Prozesse:

  • Identifikation des Bedrohungspotenzials durch Cyber-Bedrohungen
  • Aufbau einer Cyber Security-Strategie
  • Risikomanagement für den Umgang mit Cyber-Risiken (als Teil der Operationellen Risiken)
  • Schutz der Geschäftsprozesse, der Informationen und der Infrastruktur vor Cyber-Bedrohungen (Gewährleistung von Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit) durch die Umsetzung von Massnahmen zur Minimierung von Cyber-Risiken und die laufende Überprüfung der Wirksamkeit dieser Massnahmen
  • Monitoring zur frühzeitigen Erkennung von Cyber-Bedrohungen und -Angriffen
  • Schnelle und angemessene Reaktionen auf Cyber-Bedrohungen, u.a. durch Eskalation an ein effektives und effizientes Krisenmanagement  
  • Aufrechterhaltung oder Wiederherstellung des normalen Geschäftsbetriebs nach Cyber-Angriffen mittels Massnahmen in den Bereichen Business Continuity Management und Krisenmanagement
  • Regelmässige Durchführung von Verwundbarkeitsanalysen (Vulnerability Scans, Analyse bestehender Schwachstellen und Sicherheitslücken in Software und IT-Infrastruktur) und Penetration Tests (gezielte Angriffe auf Software-Schwachstellen und Sicherheitslücken der IT-Infrastruktur) durch qualifizierte Cyber Security-Experten 

Unsere Spezialisten unterstützen Sie bei der Erarbeitung, Umsetzung und laufenden Optimierung Ihrer Cyber Security-Strategie.

Cyber Security als Teil der Informationssicherheit und der Integralen Sicherheit!

Erfolgreiche Konzepte zur Umsetzung angemessener Cyber Security müssen integral abgestützt werden. Wir sind seit über 25 Jahren Kenner der Integralen Sicherheit und kennen die Nahtstellen zu den einzelnen Sicherheitsthemen bestens. Nur integral können Cyber-Risiken nachhaltig vermindert werden.

Schützen Sie sich vor Cyber-Bedrohungen und Cyber-Angriffen. Wir und unsere Spezialisten unterstützen Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns und überzeugen Sie sich von unserem Know-how im Bereich der Cyber Security aus mehr als 25 Jahren Erfahrung. Wir beraten Sie gerne und unverbindlich. +41 41 984 12 12, infosec@infosec.ch

 

 

 

 

 

Reto Zbinden

E-Mail

 

Schnellanfrage
Natürlich 100% vertraulich, kostenfrei und unverbindlich!