Drucken

Neues Informationssicherheitsgesetz

 

Lehrgang Informationssicherheitsgesetz

 

Das neue Informationssicherheitsgesetz des Bundes betrifft (fast) alle

Aus der Praxis für die Praxis!

 

Das neue Informationssicherheitsgesetz des Bundes (ISG) enthält nicht nur für Bundesbehörden anspruchsvolle gesetzliche Vorgaben, sondern auch für kantonale Behörden und privatrechtliche Unternehmen, die den Bund bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben unterstützen.

In diesem Lehrgang lernen Sie die rechtlichen, organisatorischen und technischen Grundlagen kennen, die Ihr Unternehmen, Ihre Organisation oder Behörde benötigt, um die Anforderungen des ISG auf effiziente und praktikable Weise zu erfüllen.

Ziel

Die Teilnehmenden werden umfassend in die Regelungen des Bundesgesetzes über die Informationssicherheit beim Bund (Informationssicherheitsgesetz, ISG) eingeführt und sie lernen die Hintergründe dieses neuen Gesetzes kennen. Sie können bestimmen, ob und wie weit ihr Unternehmen, ihre Organisation oder Behörde die Vorgaben des ISG zu befolgen hat. Sie lernen "Good practice"-Ansätze kennen, wie die Vorgaben des ISG effizient und praktikabel umgesetzt werden können.

Aus dem Inhalt

• Informationssicherheit
• Risikomanagement
• Klassifizierung von Informationen
• Sicherheit beim Einsatz von Informatikmitteln
• Personelle Massnahmen
• Physischer Schutz
• Identitätsverwaltungs-Systeme
• Personensicherheitsprüfung
• Betriebssicherheitsverfahren (Vergabe sicherheitsempfindlicher Aufträge)
• Betrieb kritischer Infrastrukturen

Methodik

Die Teilnehmenden arbeiten bei allen Themen aktiv mit. Interaktive Präsentationen, geleitete Plenumsdiskussionen und Praxisarbeiten wechseln sich ab. Durchführung einer Analyse für das die eigene Organisation und Entwicklung eines Grobkonzeptes für die Umsetzung der Anforderungen des ISG.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Vertreter von:

Wir sprechen folgende Zielgruppen an:

Teilnahmevoraussetzung

Keine

Teilnehmerzahl

max. 12 Personen

Dauer

4 Tage

Kosten

CHF 3680.–

In der Schulungsgebühr inbegriffen ist das umfangreiche Nachschlagewerk Informations- und IT-Sicherheit in Theorie und Praxis, ISBN 3-952-039-608 mit 60 Tagen Nutzungsrecht ab Schulungsbeginn. Nutzen Sie unser jederzeit abrufbares Wissen aus über 30 Jahren erfolgreicher Tätigkeit in Beratung und Ausbildung.

Zertifikat

Nach erfolgter Absolvierung erhält jeder Teilnehmende ein entsprechendes Zertifikat.

Hybride Kurse

Vor Ort teilnehmen oder digital? Bei einigen unserer Kurse und Lehrgänge haben Sie die Wahl. Teilen Sie uns Ihren Wunsch bei der Kursanmeldung mit. Hybrid durchgeführte Kurse wechseln je nach Teilnehmendenzusammensetzung den Kursort. Sobald digital Teilnehmende dabei sind, wird der Kurs für die physisch Teilnehmenden in Sursee durchgeführt.

Vergünstigung ab 3 Personen des selben Unternehmens

Ab 3 Personen des selben Unternehmens gewähren wir neu bei Swiss Infosec-eigenen Lehrgängen und Kursen einen Rabatt von 10% auf den Gesamtbuchungspreis.

Firmenschulung

Diese Schulung kann auch als firmeninterne Schulung bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden. Dabei gehen wir gerne auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein. Fragen Sie uns an per E-Mail infosec@infosec.ch oder telefonisch unter +41 41 984 12 12.

Kundenstimmen

Das sagen unsere Kundinnen und Kunden, eine Auswahl:

 

Kursaufbau und Durchführung waren optimal. Das ISG wurde im Kontext der ISO 27001, NCS und anderer Stossrichtungen erklärt und hergeleitet. Mir war besonders wichtig, genügend Zeit für Diskussionen und Fragen zu haben. Ich konnte mir ein klares Bild für die weiteren Schritte in meinem Unternehmen machen.
–Markus Gabl, Landqart AG


Termine

Diesen Termin buchen  Neu Olten 17.10.2022 - 20.10.2022 EMPTY
Diesen Termin buchen  Neu Sursee / Hybrid 20.03.2023 - 23.03.2023 EMPTY
Diesen Termin buchen  Neu Olten 30.05.2023 - 02.06.2023 EMPTY
Diesen Termin buchen  Neu Sursee / Hybrid 20.11.2023 - 23.11.2023 EMPTY

Diesen Kurs buchen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Angaben für hybride Kurse

Kursunterlagen

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Korrespondenzadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Rechnungsadresse (falls abweichend von Korrespondenzadresse)

* notwendige Angaben