Drucken

Datenschutz für Juristen

 

datenschutzschulung

 

Datenschutzschulung für Juristen, Juristinnen und Paralegals

DSG inkl. Totalrevision, DSGVO

 

Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unseres Datenschutz-Teams und -Kompetenzzentrums!
Sind Sie als Jurist oder Juristin für den Datenschutz in Ihrer Organisation zuständig? Der juristische Blick auf den Datenschutz ist ein anderer als derjenige von Betriebswirten, Informatikern und Personalverantwortlichen.

 

In dieser speziell auf Juristen und Juristinnen zugeschnittenen Datenschutzschulung gehen wir auf rechtliche Unklarheiten, Meinungen der Aufsichtsbehörden und die Neuerungen in der Schweizer Datenrechtslandschaft ein.

 

Wir vom Datenschutz-Team der Swiss Infosec AG befassen uns intensiv mit Datenschutzrecht, so dass wir immer nah am Geschehen sind, den Stand der Dinge kennen und das grosse Ganze stets im Blick behalten. Zudem kennen wir die Kniffe, mit denen ein Datenschutzkonzept im Unternehmen möglichst effizient umgesetzt werden kann.

 

Wir zeigen Ihnen Abgrenzungsfragen auf, diskutieren zwingende Inhalte von Verträgen und besprechen die neuesten Lehrmeinungen und Entscheide der europäischen Datenschutzbehörden (DSGVO). Zudem wird das neue Schweizer Datenschutzgesetz (DSG inkl. Totalrevision) beleuchtet.
Unterstützt wird diese Schulung in Datenschutz von Spezialisten der IT-, physischen und organisatorischen Sicherheit, damit die Juristen wissen, welcher Stand der Technik für die Umsetzung der technischen und organisatorischen Massnahmen gilt.

Ziel

In dieser Datenschutzschulung lernen Sie praxisorientiert die wichtigsten Umsetzungsschritte des Datenschutzes in Unternehmen kennen, erfahren die aktuellen Diskussionen im Schweizer Parlament und bei europäischen Behörden und wissen, wie die zentralen Themen in Verträgen und weiteren Datenschutzdokumenten korrekt adressiert werden müssen.

Inhalt

  • Anwendungsbereich der DSGVO: Abgrenzungsfragen
  • Das neue Schweizer Datenschutzgesetz
  • Analyse relevanter Datenschutzdokumente für Unternehmen: Datenschutzpolitik, Datenschutzweisung, Mitarbeiterdatenschutzerklärung und weitere
  • Datenschutz und Arbeitsrecht: Fragen zur Aufbewahrung von Mitarbeiterdaten, zur Einwilligung und Überwachung am Arbeitsplatz
  • Zulässiger Inhalt von Auftragsverarbeitungsverträgen
  • Haftungsfragen
  • Analyse der bisher ausgesprochenen Bussen und Durchsetzung von Bussen europäischer Aufsichtsbehörden in der Schweiz
  • Neue Datenschutzthemen der Schweiz: elektronisches Patientendossier und weiteres

Zielgruppe

Für diese Datenschutzschulung sprechen wir folgende Zielgruppe an: Juristen und Juristinnen, die sich mit dem Datenschutz befassen wie Unternehmensjuristen, Paralegals, Verwaltungsmitarbeitende, Gerichtsschreiber.

Teilnahmevoraussetzung

Juristischer Abschluss oder juristennahe Ausbildung

Teilnehmerzahl

max. 12 Personen

Dauer

2 Tage
09:00 – 17:00 Uhr

Kosten

CHF 1840.–

Zertifikat

Nach erfolgter Absolvierung erhält jeder Teilnehmende ein entsprechendes Zertifikat.

Firmenschulung

Diese Datenschutzschulung kann auch als firmeninterne Ausbildung (Firmenschulung Datenschutz) oder Workshop bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden. Fragen Sie uns an per E-Mail infosec@infosec.ch oder telefonisch unter +41 41 984 12 12.


Termine

Diesen Termin buchen Sursee 22.01.2020 - 23.01.2020 DEF
Diesen Termin buchen Sursee 04.03.2020 - 05.03.2020 DEF
Diesen Termin buchen Sursee 01.04.2020 - 02.04.2020 DEF
Diesen Termin buchen Sursee 18.05.2020 - 19.05.2020 DEF
Diesen Termin buchen Sursee 09.06.2020 - 10.06.2020 DEF
Diesen Termin buchen Sursee 01.07.2020 - 02.07.2020 DEF
Diesen Termin buchen Sursee 26.08.2020 - 27.08.2020 DEF
Diesen Termin buchen Sursee 14.09.2020 - 15.09.2020 DEF
Diesen Termin buchen Sursee 19.10.2020 - 20.10.2020 DEF
Diesen Termin buchen Sursee 02.11.2020 - 03.11.2020 DEF
Diesen Termin buchen Sursee 03.12.2020 - 04.12.2020 DEF

Diesen Kurs buchen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Angaben für Firmenschulungen (nur nötig wo tbd angegeben ist)

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Korrespondenzadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Rechnungsadresse (falls abweichend von Korrespondenzadresse)

* notwendige Angaben

Hinweis zur Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können die Verwendung von Cookies annehmen oder ablehnen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung