Drucken

ISO 22301 Lead Auditor

 

ISO 22301 Lead Auditor

 

Lehrgang mit Zertifizierung als ISO 22301 Lead Auditor

Wissen und Know-how zu ISO 22301

 

Dieser Lehrgang des BSI (British Standards Institution) vermittelt den Teilnehmenden das nötige Wissen, ein Audit nach ISO 22301:2012 durchführen zu können.

BSI TRAINING: Sie stellen alle Aspekte in den Mittelpunkt, die für den Fortbestand Ihres Unternehmens im Notfall überlebenswichtig sind. Sie prüfen und bewerten die dazu benötigten Prozesse hinsichtlich deren Erfüllung.

Ziel

Absolvieren Sie unsere Schulung ISO 22301 Lead Auditor und werden Sie leitender Auditor für Business Continuity Management. Stellen Sie hervorragende Leistungen im Business Continuity Management sicher, indem Sie unabhängige Audits leiten und Auditteams in jeder Phase des Auditprozesses unterstützen. Dank Ihrer Feststellungen als ISO 22301 Lead Auditor kann sichergestellt werden, dass das BCMS Ihres Unternehmens in der Lage ist, auf Geschäftsunterbrechungen erfolgreich zu reagieren. Dieser Lehrgang erklärt die Grundsätze und Methoden, eigenverantwortlich ein Audit nach dem Standard des Business Continuity Management-Systems durchzuführen. Es beginnt beim Auditprozess über den Auditreport bis hin zum Auditresultat.

Teilnehmende erhalten die notwendigen Auditorenwerkzeuge durch eine Anzahl von Rollenspielen, Selbstlernhilfen, Gruppenworkshops bis hin zu offenen Diskussionsforen. Lernen Sie, wie man ein Team für die Vorbereitung und Durchführung einer unabhängigen Auditierung führt, um die Anforderungen der Norm ISO 22301 zu erfüllen. Der Schwerpunkt dieses Lehrganges liegt auf den Grundsätzen und Abläufen eines unabhängigen Audits.

Inhalt

  • Leitung eines Audits für ein Business Continuity Management-System
  • Erstellung eines internen Auditprogramms
  • Durchführung eine Audits für ein Business Continuity Management-Systems
  • Präsentation eines Auditreports
  • Planung und Eröffnung von Meetings
  • Probeprüfung
  • Hausaufgaben
  • Erfolgreiche Auditinterviews
  • Abschlussprüfung (Lehrgangsende Freitag, ca. 13:00 Uhr)

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an praktizierende interne oder externe Auditoren und Sicherheitsauditoren, die ihr Auditwissen erweitern wollen, an Fachleute, die im Bereich BCM arbeiten und im Bereich von ISO 22301-Zertifizierungen tätig werden möchten resp. ein formales BCM nach ISO 22301 einführen wollen.

Teilnahmevoraussetzung

Besuch des Lehrgangs für BCM-Verantwortliche und Krisenmanager oder entsprechende Praxis oder den Besuch des Exklusivlehrgangs ISO 22301 Manager oder Nachweis der entsprechenden Praxis. Die Schulungsunterlagen und die Prüfung sind in englischer Sprache. Entsprechende Englischkenntnisse der Teilnehmenden werden vorausgesetzt.

Teilnehmerzahl

max. 10 Personen

Dauer

5 Tage

09:00 – 17:00 Uhr

Kosten

CHF 4500.–

Kostenvorteil

Bei gleichzeitiger Anmeldung für den Lehrgang Business Continuity Manager/Krisenmanager
CHF 4100.–

Dokumentation

Den Teilnehmenden werden für die Schulungsdauer die erforderlichen ISO-Normen ausgehändigt. Diese müssen aus lizenzrechtlichen Gründen nach der Schulung wieder zurückgegeben werden.

Zertifikat

Nach erfolgter Absolvierung erhält jeder Teilnehmende ein entsprechendes Zertifikat.

Abmeldung oder Verschiebung

Entgegen unserer Geschäftsbedingungen können wir bei diesem Lehrgang eine Abmeldung oder Verschiebung nicht akzeptieren, jedoch einen Ersatzteilnehmenden.


Termine

Diesen Termin buchen  Neu Sursee 27.01.2020 - 31.01.2020 DEF
Diesen Termin buchen Sursee 04.05.2020 - 08.05.2020 DEF
Diesen Termin buchen Sursee 23.11.2020 - 27.11.2020 DEF

Diesen Kurs buchen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Angaben für Firmenschulungen (nur nötig wo tbd angegeben ist)

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Korrespondenzadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Rechnungsadresse (falls abweichend von Korrespondenzadresse)

* notwendige Angaben

Hinweis zur Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können die Verwendung von Cookies annehmen oder ablehnen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zustimmen Ablehnen