Drucken

MEET SWISS INFOSEC!

Cloud & Security: Fluch oder Segen?

Die Fachveranstaltung für Integrale Sicherheit
mit Referenten aus der Wirtschaft

 

22. Januar 2019, Zürich Flughafen
13.00 bis 17.15 h, anschliessend Apéro

Tendenzen und Lösungen im Bereich der Integralen Sicherheit (Informationssicherheit, Datenschutz, IT-Sicherheit, Cyber Security, Krisenmanagement, Business Continuity Management, Physische Sicherheit).

 

Ihre Teilnahme ist kostenlos!

Cloud Security Fluch oder Segen  

DIE FÜHRENDE UND GRÖSSTE SECURITY-VERANSTALTUNG 

Die MEET SWISS INFOSEC! ist eine Veranstaltung, die zweimal jährlich während eines Nachmittags Security zum Thema macht: attraktiv, informativ, innovativ. Sie ist der führende und grösste Anlass dieser Art in der Schweiz und zieht in- und ausländisches Fachpublikum und Security-Interessierte gleichermassen an.

In dieser Ausgabe der kostenlosen Veranstaltung MEET SWISS INFOSEC! werden wir Ihnen interessante Erfahrungs- und Praxisberichte zu Aspekten der Integralen Sicherheit präsentieren. Erneut werden Experten als Referenten auftreten und Ihnen das Neuste aus der Entwicklung im Feld der Integralen Sicherheit vorstellen. 

SECURITY AND NETWORKING

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich über aktuelle Tendenzen und Lösungen im Bereich der Integralen Sicherheit umfassend und aus erster Hand zu informieren. Daneben können Sie mit Referenten und anderen Teilnehmenden Lösungsstrategien erörtern und sowohl uns, die Swiss Infosec AG, wie auch unsere Partner besser kennenlernen.
Wir freuen uns auf Sie!

FOKUS

  • Informationssicherheit
  • Datenschutz
  • IT-Sicherheit
  • Cyber Security
  • Krisenmanagement
  • Business Continuity Management

PROGRAMM

13.00 Uhr
Begrüssung

 

13.05 Uhr
Data Breach: Die Vorbereitung bringt den Segen!
Reto C. Zbinden, Experte für Data Protection & Cloud Security, CEO, Swiss Infosec AG

 

13.30 Uhr
Information Security und Data Management in der Microsoft Cloud und in hybriden Umgebungen
Georg Bommer, Consultant, DataGovernance Technologies Ltd

 

14.00 Uhr
Informationssicherheit in Digitalisierungsprojekten: Ein Erfahrungsbericht
Stephan Boos, Leiter BKB-Security, Basler Kantonalbank

 

14.30 Uhr
Pause & Networking

 

15.00 Uhr
Security Use Cases für die Public Cloud
Gabriel Kälin, Channel Systems Engineer, Fortinet

 

15.30 Uhr
Fachreferat
Experte, United Security Providers AG

 

16.00 Uhr
Impulsreferat
Digitalswitzerland im Umfeld digitaler Chancen und Risiken für KMU‘s

Dr. Ivo Furrer, Präsident digitalswitzerland

 

16.30 Uhr
Keynote
Sicherheit oder Risiko – was braucht es zum Erfolg?

Tanja Frieden, Olympiasiegerin im Snowboardcross, Coach und Referentin

 

17.15 Uhr
Apéro

 

WANN

Dienstag, 22. Januar 2019
13.00 – 17.15 Uhr, anschliessend Apéro
Türöffnung ab 12.30 Uhr

WO

Radisson BLU Hotel, Zürich Flughafen
Routenplaner | Wegbeschreibung (PDF)

EVENT-PARTNER

DataGovernance

logo fortinet

 

logo usp

 

Melden Sie sich schon heute an und sichern Sie sich so Ihren Platz.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Dateien zum Herunterladen


Termine

Diesen Termin buchen Zürich 22.01.2019 DEF

Diesen Kurs buchen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Angaben für Firmenschulungen (nur nötig wo tbd angegeben ist)

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Korrespondenzadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Hinweis zur Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK