eLearning-Kurs «Business Continuity Management (BCM)»

eLearning-Kurs «Business Continuity Management (BCM)»

Mittels Schulung Ihrer Mitarbeitenden die Sicherheit erhöhen

eLearning-Kurs Business Continuity Management (BCM)

 

BCM (deutsch: Geschäftsfortführungs-Management) stellt sicher, dass kritische Geschäftsprozesse und Geschäftsfunktionen auch in Notsituationen wie z.B. nach einem Ransomware-Angriff verfügbar bleiben oder rechtzeitig wieder verfügbar sind.

 

Lerninhalt/Kursziel

Im eLearning-Kurs «Business Continuity Management (BCM)» erfahren Sie in nur 10 Minuten, was ein BCM ist, verstehen dessen Nutzen und Ihre eigene Rolle im Rahmen des BCM.

 

Kursaufbau

  • Einführung
  • Was ist BCM?
  • BCM-Prozesse
  • Mein Beitrag
  • Übungsfragen
 

Ihr Nutzen

Mit dem Einsatz des eLearning-Kurses «Business Continuity Management (BCM)» profitiert Ihr Unternehmen von folgenden Vorteilen:

  • Sicherheit: Ihre Mitarbeitenden kennen die Bedeutung eines BCM und wie sie im BCM mitarbeiten müssen. Das schafft Sicherheit im Falle eines Falles.
  • Individuelle Anpassung: Ihre unternehmensspezifischen Lerninhalte können einfach in den Kursverlauf integriert werden.
  • Unternehmensweiter Einsatz: Sie können den eLearning-Kurs unternehmensweit einsetzen, ohne eine eigene Lernplattform betreiben zu müssen. Sollten Sie in Ihrer Organisation bereits über ein easylearn-System verfügen, lässt sich dieser Kurs selbstverständlich dort integrieren.

Kursausschnitt

Mit einem Klick erhalten Sie - unverbindlich und ohne Anmeldung - einen ersten Einblick in den eLearning-Kurs «Business Continuity Management (BCM)»

Jetzt unverbindlich testen

 

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch! Gerne stellen wir Ihnen auch ein individuelles Angebot zusammen und beantworten Ihre Fragen: +41 41 984 12 12, infosec@infosec.ch

Ken Vogel

Ken Vogel
Head of
Management Services

Anfrage


Success Stories